Podcast #9: Get Out

Der Horror-Thriller-Mix „Get Out“ (offiziell als Social Thriller bezeichnet) schlägt gerade hohe Wellen und feiert mit seinem kleinen Budget maximale Erfolg. Florian und Marc reden darüber, was den Film besonders macht. Oder was auch nicht. Manchmal ist eben doch alles schwarz und weiß. Hehe.

Bist du ein Rassist?

Get Out behandelt die bekanntlich immer noch vorhandene Ausgrenzung und Unterdrückung von Schwarzen in der heutigen Gesellschaft. Der Film hält dem Zuschauer dabei ständig einen Spiegel vor und regt dazu an, sowohl sein eigenes Denken und Verhalten, als auch gängige Normen zu hinterfragen.

Ein Film, der so viele Geschmäcker trifft und gleichzeitig kritische Fragen stellt, ist selten. Zusätzlich ist der unglaublich spannend erzählte Streifen trotz seines geringen Budgets auf einem hohen technischen Niveau unterwegs. Hier stimmen Form und Inhalt. Punkt.

Genaueres erfahrt ihr im Podcast. Aber erste reinhören, wenn ihr den Film gesehen habt. Bei Get Out sollte man Spoiler auf jeden Fall vermeiden!

Viel Spaß beim Anhören!

P.S.: In der nächsten Folge könnt ihr euch auf Alien: Covenant freuen 😉